Artikel mit dem Tag "Gelassenheit lernen"



26. Juli 2013
Der menschliche Körper ist erstaunlich. Als Kind flexibel und beweglich, als Erwachsener (oft) steif und träge. Der Körper gibt schnell ab, wenn er nicht bewegt wird, wenn er keine Anreize bekommt. Er degeneriert, traurig, aber wahr. Muskeln geben an Masse ab, die Sehnen werden steif, verlieren an Elastizität. Schmerzen sind die ersten wahrnehmbaren Folgen.
16. Juli 2013
Mein Glück ist nicht von anderen Menschen abhängig.

14. April 2012
Da habe ich doch einen alten Artikel aus 2009 gefunden (von meinem ehemaligen Blog): Ich bin froh um jede Desillusionierung denn sie bringen mich der Wahrheit näher.
29. Juni 2011
Zu meinen, dass man etwas richtig macht, ist noch kein Garant, es wirklich richtig zu machen. Viele Wiederholungen der Übung machen auch keinen Meister. Die Qualität des Übens und die Phase der Reflexion zwischen den Lektionen sind für mich ebenso wichtig.