Meditations Mini-Kurs

🔆 Du hast gehört oder gelesen, dass Meditieren positive Auswirkungen hat und möchtest es nun selbst ausprobieren?

 

🔆 Du hast vielleicht schon angefangen mit der Meditation und möchtest deine Kenntnisse und Praxis vertiefen?

 

🔆 Du willst eine einfache Meditationstechniken lernen, welche du jederzeit auch selbst durchführen kannst?

Meditation für Anfänger. Meditation in Motion Für mehr Achtsamkeit, Ruhe und Entspannung. In Zürich Oerlikon. Meditationskurse und Meditations-Ausbildungen.

Im kostenlosen Meditations Mini-Kurs hast du nun die Möglichkeit, mehr über  Meditation zu erfahren. Und du erhältst 1 Meditation um zu erfahren, wie Meditation sich anfühlt.

 

Die Übung und die Informationen sind kurz und knackig. Also keine grossen theoretischen Abhandlungen, sondern einfach und pragmatisch.

 

Wenn du die Meditation regelmässig übst, wirst du

 


  • deinen Atem besser wahrnehmen
  • dich besser fokussieren
  • gestärkt in den Tag starten
  • Kraft tanken
  • deinen Körper und dich besser wahrnehmen

Ablauf des Mini-Kurses

1) Alles was ich von dir benötige ist deine E-Mail Adresse. Trage deine E-Mail Adresse hier weiter unten ein

2) Wechsle dann in deinen E-Mail Posteingang und bestätige deine E-Mail Adresse mit einem Klick.

3) Sobald deine E-Mail Adresse bestätigt ist erhältst du sofort wertvolle Informationen über die Achtsamkeit und Meditation (Hintergründe, was ist zu beachten). Sowie eine Meditation, welche du üben kannst. Einfach und unverbindlich.

Gratis Mini-Kurs: Jetzt E-Mail eintragen und Mini-Kurs starten

Meinungen von Kunden

Claudia H.

"Der Meditations-Einführungskurs ist ansprechend und logisch aufgebaut. Die Stimme von Anna ist sehr angenehm. Man kann sich gut dabei entspannen. Jetzt gehts ans üben :-) "

 

Maria K.

"Der Meditations-Einführungskurs von Anna hat mir sehr geholfen, eine Routine zu entwickeln und kurze Meditationen in meinen Alltag einzubauen. Seither fühle ich mich viel entspannter und gelassener."

 

Yvonne M.

"Das Yoga und die Meditation sind super! Anna ist sehr inspirierend! Sie macht es super, zu empfehlen!"


Anna Morf: Coach, Yogalehrerin, Meditations-Ausbildnerin

Meditation in Motion Für mehr Achtsamkeit, Ruhe und Entspannung.  In 8050 Zürich Oerlikon. Meditationskurse und Meditations-Ausbildungen.

Gründerin und Inhaberin von Yoga2day und Yoga2day.institute Yogalehrerin und Ausbildnerin E-RYT 500 und RYS 200 & RYS 300 (Yoga Alliance)
Integral Coach, Golden Age Coach und Soul & Mindfulness Coach Kung Fu Schulleiterin, 4. Duan Schwarzgurt
Eidg. dipl. Kommunikationsleiterin


Werdegang:
Nach dreizehn Jahren klassischen Balletts (und dem Entscheid gegen eine Tänzerinnen-Karriere) suchte ich eine neue Passion - und fand diese 1995 im Wing Chun Kung Fu. Im Jahr 2007 kam ich zum ersten Mal in Kontakt mit Pilates wie auch Yoga. Seit 2009 führe ich die zwei Studios "Yoga2day" und Yoga2day.institute in Zürich Oerlikon und bilde seit 2017 auch Yogalehrer nach den Kriterien von Yoga Alliance (RYS200 und RYS300) aus.

 

Mit 17 Jahren habe ich mit Meditation begonnen und kann jetzt in der Zwischenzeit auf eine über 25-jährige Praxis in der Meditation zurückblicken. Als hochsensibler Mensch haben mir Yoga und vor allem Meditation geholfen, Ruhe und Entspannung im Alltag zu finden.

 

Meine stetigen Weiterbildungen beinhalten nicht nur Kung Fu- oder Yoga-Aspekte sondern auch Anatomie und Physiologie. Dies, um mein Verständnis über den Körperaufbau und dessen Funktionen zu verbessern. Ich habe mich auch stets weitergebildet und bin von Yoga Alliance zertifizierte 500-Std-Yogalehrerin "E-RYT 500" also Experienced Registered Yoga Teacher 500 Std., worauf ich sehr stolz bin. Und seit 1.1.17 darf ich auch Yoga Ausbildungen nach Yoga Alliance anbieten (RYS 200) und seit 2019 auch RYS300.

 

Im Jahr 2018 liess ich mich zur Gesprächstherapeutin nach InValuation® und zum Integralen Coach ausbilden  und coache als INNER COACH in Zürich. Mein Fokus liegt dabei auf der Hochsensibilität / Coaching für Hochsensible.

 
Energie-Arbeit, Pranayama, Meditation in diversen Stilrichtungen gehören zu meiner täglichen Arbeit. Ich bin überzeugt, dass Meditations-Übungen vielseitig, modern, frei von Religion und stilübergreifend praktiziert werden können. Denn letztlich ist das Ziel dasselbe: Ruhe, Ausgeglichenheit und Frieden in sich finden. Und vielleicht: sich selber erkennen.

 


Gratis Meditations Mini-Kurs: Jetzt E-Mail eintragen und Mini-Kurs starten